Foto1\
 

Bisher fanden in der Pfarre Stams an den Tagen vor dem Begräbnis eines/einer Verstorbenen jeweils ein Gottesdienst und ein Sterberosenkranz statt. Die Sterberosenkränze wurden bei weitem besser besucht als der Gottesdienst, obwohl die heilige Messe in ihrer Bedeutung unter den verschiedensten kirchlichen Feier die erste Stelle einnimmt. So wurde im Pfarrgemeinderat versucht eine gute Lösung zu finden und folgende Regelung beschlossen:

  • Fallen die Tage vor dem Begräbnis auf die Wochentage von Montag bis Freitag oder einen Sonntag, findet um 19.30 Uhr ein Sterberosenkranz statt.
  • Fällt einer der Tage vor dem Begräbnis auf einen Samstag, findet um 19.30 Uhr ein Gottesdienst statt, in dem des/der Verstorbenen gedacht wird.

 

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com