Foto1\
 
In Stams gibt es eine Reihe von kirchlichen Angeboten (Wallfahrt, Festmessen, Adventfeier, Rosenkranz), die von den Salesianischen Mitarbeitern organisiert und gestaltet werden. Diese Angebote sind keine interne Geschichte - alle Pfarrmitglieder sind herzlich willkommen.

Die Vereinigung der Salesianischen Mitarbeiter Don Boscos (SMDB) ist eine Bewegung von Männern und Frauen, die als aufgeschlossene Christen im Geist Don Boscos ihre Taufberufung leben. Es handelt sich um Verheiratete und Unverheiratete, Laienchristen und Diözesankleriker,die sich im Sinne Don Boscos eigenverantwortlich dort einsetzen, wo sie leben und arbeiten.

Als Orientierungshilfe dienen das Evangelium und die Richtlinien für ein apostolisches Leben, in denen wesentliche Punkte des salesianischen Geistes, des Apostolates und der Aufgaben des/der SMDB enthalten sind. Die SMDB versprechen, als Christen zu leben, ihren Glauben zu bekennen und zu vertiefen. Als Mitarbeiter setzen sie sich je nach persönlichen Fähigkeiten und Möglichkeiten ein:

  • in Familie und Beruf
  • in Kirche und Gesellschaft
  • in Gruppen und im Freundeskreis
  • und vor allem dort, wo es um die Jugend geht
Nach einer Phase des Kennenlernens der Idee Don Boscos kann jeder Christ ab dem 18. Lebensjahr die Berufung zum SMDB entdecken und die Zugehörigkeit schließlich durch ein Versprechen ausdrücken. Auch in unserer Pfarre sind neue SMDB erwünscht. Wer Interesse an einer näheren Vorstellung und Vorbereitung wünscht, der wende sich an die Hauptverantwortliche des Ortsrates, Marlies Gruber.

Kontakt
Dagmar Ruetz, 0699/ 19850208, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Don-Bosco-Schwestern - Tel. 05263/6450

 
 
 
 
 

Joomla Templates by Joomla51.com